Ziel der Arbeit

Ziel dieser Arbeit ist eine Annäherung an das Thema und die Herausstellung der Relevanz sozio-kultureller Einflüsse auf die ethnische Zielgruppe der Türken in Österreich. Ich möchte aufzeigen, wie die Kultur, aber auch der Prozess der Eingliederung in die Österreichische Gesellschaft das Konsumverhalten der Türken prägt und wieso eine interkulturelle Marktbearbeitung dieser Zielgruppe sinnvoll erscheint.

 

Schwerpunkt dieser Thesis ist die Betrachtung und Erfassung kultureller Wirkfaktoren auf die Türken als Zielgruppe im Marketing, sowie die Bedeutung soziologischer Einflussfaktoren im Verlauf der türkischen Migrationsgeschichte auf deren Kaufmotivation und Konsumverhalten.

Scroll Up